Wandersalon mit Hans Eijkelboom

Event, im Auftrag, Portrait 11. Februar 2019

Für die Urbanen Künste Ruhr habe ich den Künstlervortrag von Hans Eijkelboom im Rahmen
der Reihe Wandersalon fotografiert im SANAA-Gebäude der Folkwang Universität der Künste.

Aus dem Ankündigungstext: „Auf subtile und durchaus humorvolle Art kommentiert Eijkelboom in
seinen Fotoserien gesellschaftliche und wirtschaftliche Normen – und wie diese über äußere Attribute
vermittelt und verhandelt werden.“
Der Künstler stellt im Rahmen des Ruhr Ding in Essen aus.